Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Powered by mod LCA

Login Fenster

Auftakt nach Maß.

 

Die  Gem. Junioren-innen  U .18 eröffneten die Verbandsrunde, am Samstag den 13.06.  mit einem Heimsieg gegen die Tc.Schmalegg. 

 

Beide Jungen Einzel gingen an die Tfr , ohne Satzverlust. Marco Rief besiegte seinen Gegner mit einer Mega- Leistung mit 6 : 1  6 : 1 

  

Nahe mühelos gewann Fabian Zerlaut sein Match mit großen Siegeswillen 6 : 2 und 6 : 2. 

 

Die Überraschung im Mädchen Einzel, Marie – Philine Zimmerer gab beide Sätze mit  2 : 6 und 0 : 6 ab . 

 

Im zweiten Einzel triumphierte Anna Rädler mit einem 6 : 1  6 : 4 Sieg und holte somit den dritten Punkt zum 3 : 1 für die Tfr. 

 

Erst die Match Tie - Break im abschließenden Doppel brachten die Entscheidung,  beide Doppel gingen verloren, aber doch noch den Sieg für die Tfr, mit 3 : 3 Matches , 8 : 6 Sätze, und 56 : 41 Games. 

 

Junioren- Doppel  Marco und Pascal Minje  haben den ersten Satz mit 6 : 2 gewonnen, den zweiten Satz mit 4 : 6 abgegeben im Match- Tie-Breake setzten sich die Gäste mit 4 : 10 durch.  Pascal sowie Partner Marco spielten ein Super gutes Match . 

 

Im Juniorinnen – Doppel verloren Anna und Sarah Zerlaut nach dem Satzausgleich den Match- Tie- Breake unglücklich mit 8 : 10. Anna und Sarah wurden für ihren nimmermüden Kampfgeist nicht belohnt. 

 

Ich bin stolz auf die Jugendmannschaft für diese klasse Leistung. Wir laden alle Mitglieder zum Spiel am Samstag gegen den Tc .Eschach rechtherzlich ein. Spielbeginn um 9.00 Uhr 

 

Sportwart Karl